Bereitschaftsdienst (Mobilfunk): 0163 7436201

Drucken

Jahreszählerablesung

Der Zweckverband zur Trinkwasserversorgung und Abwasserbeseitigung Torgau-Westelbien setzt alle Abnehmer davon in Kenntnis, dass in der Zeit

vom 01. November 2022 bis 10. Januar 2022

die Jahresablesung der Wasserzähler in den Städten und Gemeinden des Verbandsgebietes Torgau (Westelbien) durchgeführt wird. Die Ablesung wird von Mitarbeitern unseres Zweckverbandes vorgenommen. Diese Mitarbeiter können sich durch Betriebsausweise ausweisen.

Sie werden gebeten, in dieser Zeit den Zugang zu den Hauptwasser- bzw. Gartenunterzählern zu ermöglichen. Sollte durch unsere Mitarbeiter keine Ablesung Ihres Wasserzählers möglich sein, bitten wir Sie um Rücksendung der hinterlegten Selbstablesekarte bzw. um telefonische Rückmeldung. Gern können Sie auch die Onlineeingabe Ihrer Zählerstände auf unserer Internetseite www.zweckverband-torgau.de unter „Zählerstand melden“ nutzen. Damit können Verbrauchsschätzungen vermieden werden.

Wir bitten Sie in diesem Zusammenhang um Einhaltung der Verhaltensregeln (Hygiene- und Abstandsregeln) zum Schutz vor dem Coronavirus SARS-CoV-2 im Miteinander. Selbstverständlich wird sich auch unser Verband an alle von der Bundesregierung vorgeschriebenen Sicherheitsvorkehrungen halten.

Bitte beachten Sie:
Für Kunden, welche im Zuge des turnusmäßigen Zählerwechsels einen Ultraschallwasserzähler erhalten haben, erfolgt die Fernauslesung des Hauptwasserzählers durch den Zweckverband Torgau-Westelbien.

Falls Sie neben dem digitalen Hauptwasserzähler noch einen separaten Gartenwasserzähler haben, bitten wir Sie freundlichst, unserem Verband eigenständig bis zum 10.01.2023 den Zählerstand Ihres Gartenunterzählers schriftlich oder telefonisch zu melden. Dies betrifft die Orte Torgau, Dreiheide und Elsnig einschließlich Ortsteile.

Zweckverband zur Trinkwasserversorgung und
Abwasserbeseitigung Torgau-Westelbien