Bereitschaftsdienst (Mobilfunk): 0163 7436201

Drucken

Stellenausschreibung Ingenieur für den Bereich Abwasserentsorgung (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Ingenieur für den Bereich Abwasserentsorgung (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet:

  • Planung, Koordinierung und Überwachung von abwassertechnischen Anlagen und (Bau-)Projekten
  • Er-und Bearbeitung von mittel-und langfristigen Sanierungsplänen des abwassertechnischen Anlagenbestandes
  • Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsleitung und die Gremien des Verbandes
  • Erarbeitung fachlicher Stellungnahmen für Projekte von Dritten
  • fachliche Beratung von Kunden und Mitgliedskommunen

Das erwarten wir von Ihnen:

  • ein abgeschlossenes technisches Studium im Bereich der Siedlungswasserwirtschaft vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Abwasser oder ein vergleichbares Studium im Bereich der Verfahrens-/Umwelttechnik
  • mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung vorzugsweise in der kommunalen Abwasserbeseitigung
  • Kommunikations- und Organisationsstärke, Führungskompetenz, Engagement und Teamgeist
  • eine selbständige, strukturierte, verantwortungsbewusste und wirtschaftlich orientierte Arbeitsweise
  • die Teilnahme am Ingenieurtechnischen Rufbereitschaftsdienst und flexible Einsatzbereitschaft auch außerhalb der regulären Arbeitszeit bei der Erforderlichkeit von Störungsbeseitigungen
  • den Besitz des Führerscheins der Klasse B

Das bieten wir:

  • einen Arbeitsplatz mit verantwortungsvollen, interessanten und vielseitigen Aufgaben in einem großräumigen Verbandsgebiet mit einem motivierten Arbeitsteam
  • eine Vollzeitstelle (derzeit 40 Wochenstunden) mit unbefristeten Arbeitsvertrag
  • eine tarifgebundene Bezahlung nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V) sowie eine betriebliche Altersvorsorge (ZVK Sachsen)
  • einen tariflichen Urlaubsanspruch
  • flexible Arbeitszeiten innerhalb einer Rahmenarbeitszeit von 6.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • ein Dienstfahrzeug zur Nutzung für Dienstfahrten und im Rahmen des Rufbereitschaftsdienstes
  • eine kostenfreie Parkplatzmöglichkeit auf dem Firmengelände
  • eine gute Anbindung an den ÖPNV (S-Bahn-Haltestelle in Torgau)

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, die neben einem aussagekräftigen Anschreiben auch Ihren Lebenslauf, Nachweise des Schul- und Ausbildungsabschlusses, eine Kopie des Führerscheins sowie für die Stelle relevante Fortbildungs-/Befähigungsnachweise enthalten sollte. Ihre Unterlagen senden Sie bitte an:

Zweckverband zur Trinkwasserversorgung

und Abwasserbeseitigung Torgau-Westelbien
Am Wasserturm 1
04860 Torgau

Bewerbungen sind auch per E-Mail an: personalbuero [AT] zweckverband-torgau [PUNKT] de möglich. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir elektronische Anlagen ausschließlich im .pdf-Format berücksichtigen.

Wir weisen darauf hin, dass wir nach § 11 Abs. 1 des Sächsischen Datenschutzdurchführungsgesetzes zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens berechtigt sind. Sie können jedoch jederzeit Auskunft über die Verarbeitung Ihrer Daten, deren Berichtigung oder Löschung verlangen bzw. der Datenverarbeitung widersprechen. 

Fiukowski
Geschäftsführer